Beschichtung

Optimieren Sie Ihre Dach- und Wandkonstruktion nach der jeweiligen Beanspruchung im Innen- und Außenbereich. Die Eigenschaften unserer Bauelemente können durch unterschiedliche organische Beschichtungen, wie Kunstharzeinbrennlacke, Kunststoffdispersionen oder Dekorfolien, bestmöglich auf ihre spätere Verwendung abgestimmt werden.

Schematischer Aufbau von organisch beschichtetem Feinblech - Duplexsystem
SP-Basis
Als Standard-Beschichtung bietet FolaSal®-Polyester ein ausgewogenes Verhältnis von Oberflächenhärte, Bewitterungsstabilität und Farbenvielfalt für den Innen- und Außeneinsatz.
HDP-Basis
Die Lücke zwischen Polyester und PVDF bei UV- und Witterungsbeständigkeit wird durch die neu entwickelte HDP-Beschichtung geschlossen.
PVDF-Basis
Das FolaSal®-PVDF ist eines der hochwertigsten Lacksysteme und für den weltweiten Außeneinsatz geeignet. Es hat ausgezeichnete Eigenschaften in UV- und Witterungsbeständigkeit.
PVC-Basis
Extreme Widerstandsfähigkeit durch hohe Schichtdicken und strukturierte Oberflächen zeichnen diese Beschichtung aus.
Egis
FolaSal® egis® hat eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit, eine sehr gute UV-Beständigkeit und gute Umformeigenschaften. Es ist für den Außeneinsatz der Korrosivitätskategorie C4 geeignet.
Kensington
FolaSal® Kensington® hat aufgrund der speziellen Oberflächentextur ein besonders ästethisches Erscheinungsbild und zeichnet sich durch seine Kratz- und Verschleißfestigkeit aus.